The Mayfair Hotel London

Nach vielen Trips nach London City hatten wir nun auf der Agenda, über Sylvester nach London zu reisen. Ich durchstöberte gerade den Click&Mix Bereich bei Expedia und meine Aufmerksamkeit wurde auf das The Mayfair Hotel London gelenkt.

880,–  € pro Person inkl. Flug für 7 Tage!!! Wow!!! Das ist für London und für diese Lage ausgewöhnlich gut. Normalerweise war ich immer in Bayswater oder Paddington untergebracht, umso mehr freute ich mich über diese Lage. Meiner Frau war das relativ egal, denn für Sie war es die erste Reise in diese Metropole!

Das Hotel war nur ein paar Schritte von der Underground Station Green Park entfernt. Dort waren wir von London Heathrow angekommen. Was soll ich sagen…wer in London bisher in Hotels gewohnt hat die unter die Kategorie „I couldn´t swing a cat“ gefallen sind (bedeutet man kann keine Katze am Schwanz packen und schwingen ohne das Sie sich den Kopf anstößt), für den war dieses Hotel schon überwältigend! Piccadilly Circus / Fortnum&Maison / Buckingham Palace…Alles in unmittelbarer Nähe. Genau gegenüber ist das japanische Restaurant Nobu (kommt im Film Notting Hill vor)…sehr angesagt!

Das Zimmer war super und wir hatten sogar die Möglichkeit die berühmte Neujahrsparade von dort zu sehen. Zu diesem Preis würde ich das Hotel immer wieder buchen. Frühstück war hierbei nicht inbegriffen, aber bei der Vielzahl der Cafes drum herum war dies auch nicht nötig und im Zweifel wahrscheinlich sowieso viel günstiger.

Fazit: Groß / Sauber / Chic / Porno

Sehr sehr geil!!!

Cheers
Sascha

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s